Mont Blanc

Mont Blanc Überschreitung & Gran Paradiso

Alpin­pro­gram­me, Euro­pa, Trek­king

Reiseübersicht

 

Tag 1:

Treff­punkt in Pont. Auf­stieg zum Rifu­gio Vit­to­rio Ema­nue­le. Nächtigung.

Tag 2:

Bestei­gung des Gran Para­di­so (4.068 m). Abstieg zum Rifu­gio Vit­to­rio Ema­nue­le. Nächtigung.

Tag 3:

Abstieg nach Pont. Wei­ter­fahrt nach Cha­mo­nix. Bezug des Tal­quar­tiers und klei­ne Akkli­ma­ti­sa­ti­ons­wan­de­rung in den Aiguilles Rouges (schöns­tes Pan­ora­ma von Chamonix).

Tag 4:

Gemein­sa­me Fahrt nach Les Hou­ches. Auf­fahrt mit der Zahn­rad­bahn nach Nid d’Aigle. Anstieg zur Gou­ter Hütte.

Tag 5:

Bes­tens akkli­ma­ti­siert – Bestei­gung des Mont Blanc. Abstieg über zwei wei­te­re 4.000er (Mont Mau­dit & Mont Blanc du Tacul) zur Aiguil­le du Midi – Seil­bahn und mit die­ser nach Cha­mo­nix. Nächtigung.

Tag 6:

Heim­fahrt.

Mindestanforderung:

  • Tritt­si­cher­heit
  • Siche­res Gehen im stei­le­ren Gelän­de auch mit Steigeisen
  • Sehr gute Kondition

Newsletter Anmeldung

    Rückrufservice

    Falls Sie fra­gen haben, tra­gen Sie unter­halb Ihren Namen und Tele­fon­num­mer ein und wir wer­den uns so schnell wie mög­lich bei Ihnen melden!

    Folge uns:

    Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

    Pin It on Pinterest

    Share This